Events

Veröffentlicht am : 06.08.2019 - 15:27:00

50 Jahre Woodstock Spezial im Prima Wetter

Unter dem Deckmantel „3 Days Of Peace & Music“ feierten vor 50 Jahren 400.000 Anhänger der Hippiekultur beim legendären Woodstock Festival.

Namhafte Künstler wie Jimi Hendrix, Janis Joplin und The Who begeisterten damals die tobenden Massen.

In diesem Sommer sollte es an der amerikanischen Ostküste sogar ein Revival der Mutter aller Festivals geben. Das wurde mittlerweile abgeblasen.

WEN INTERESSIERT‘S!

Wir holen Woodstock an die Ostküste des Cottbuser Ostsees, ins Prima Wetter am Großen Bahnhof.

Die Zeitreise ins Jahr 1969 ist Ihnen schon jetzt garantiert. Flower Power, Peace and Harmony werden die bestimmenden Themen sein, natürlich mit der passenden musikalischen Untermalung.

  • Jack & the Soulrippers
  • MarbleCake und
  • Jonas Gallin sind für Sie LIVE On Stage.

Rundherum wird es knifflig, beim Woodstock Seitenquiz und zur Afterparty geht es dann bei treibenden Rhythmen mit Heine miez Gärtner an den Decks im Zum Faulen August weiter.

17. August 17 Uhr geht es los → 50 Jahre Woodstock spezial im PRIMA WETTER Großer Bahnhof

präsentiert von Radio Cottbus

Tickets gibt es unter EVENTIM-LIGHT.de

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

LG Life´s Good

 

[mehr]

5. September: 9. DAK FIRMENLAUF Cottbus

Liebe Läuferinnen und Läufer,   ES GEHT WIEDER...

[mehr]

Alles Schnitzel ... oder was?

AB SOFORT wird Ihnen immer wieder sonntags das WÄCHTER-SCHNITZEL...

[mehr]

Mutmaßliche Vergewaltigung am Stausee - Fahlschmeldungen in den sozialen Medien

  Die tote Frau in Bagenz ist frei erfunden....

[mehr]

GESUNDER START IN DEN MORGEN

Wir starten mit Ihnen gemeinsam GESUND IN DEN MORGEN! Immer...

[mehr]

Das RADIO COTTBUS GRILLPAKET ist zurück

Wenn die Tage länger und die Nächte lauer werden, kommen nicht...

[mehr]

Verfolgungsjagd in Cottbus und der Region

In Cottbus und der Region kam es zu einer Verfolgungsjagd....

[mehr]

80 zusätzliche Stellen für Brandenburgs Justiz

Die Brandenburger Landesregierung schafft 80 zusätzliche Stellen...

[mehr]

Altbauten in Südbrandenburg sollen klimafreundlicher werden

Altbauten in Südbrandenburg sollen klimafreundlicher werden....

[mehr]