Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 22.02.2021 - 10:16:00

Kostenlose Corona-Schnelltests ab März

Kostenlose Corona-Schnelltests ab März.

 

Die Schnelltests sollen in Apotheken, Impfzentren und Arztpraxen angeboten werden.

Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher betont, dabei vor allem auf die Qualität Wert zulegen, da sonst die Gefahr von vielen falschen Ergebnissen besteht.

Der Bund wolle diese Schnelltests finanzieren, es könnte Anfangs aber noch zu lokalen Engpässen kommen, sagte Gesundheitsminister Jens Spahn.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Bauhelfer gesucht!

Das Bauunternehmen Gimmo Serv GmbH & Co. KG aus...

[mehr]

Lausitzer Milliardenhilfe für Kohleausstieg fließt nicht in die Lausitz

Lausitzer Milliardenhilfe für den Kohleausstieg...

[mehr]

Calau ermöglicht Kita-Mitarbeitern Corona-Schnelltests

Stadt Calau ermöglicht Kita-Mitarbeitern...

[mehr]

Landkreis Spree-Neiße sucht Superheldinnen

Wer ist die stärkste Frau im...

[mehr]

Kälte- und Klimatechniker gesucht

Kühler Kopf an heißen Tagen, die Bohg & Jung GbR braucht...

[mehr]

Weltkriegsbombe in Cottbus gefunden

Weltkriegsbombe in Cottbus...

[mehr]

UKA unterstützt Tierschutzverein Cottbus mit 2.850 Euro

UKA unterstützt Tierschutzverein Cottbus mit...

[mehr]

LEAG-Hanfprojekt wird dieses Jahr erweitert

LEAG-Hanfprojekt wird dieses Jahr...

[mehr]

Spendenkonto „Solidarität für Studierende“ eröffnet

Spendenkonto „Solidarität für Studierende“...

[mehr]