Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 16.09.2020 - 09:00:00

WLAN für Cottbuser Schulen

WLAN für Cottbuser Schulen. Die Stadt Cottbus geht davon aus, dass die dafür notwendigen Fördermittel in Höhe von rund 5 Millionen Euro noch in diesem Jahr bewilligt werden. Im Frühjahr 2021 wird dann mit dem Ausbau an verschiedenen Schulen gerechnet. Ebenfalls soll es eine Finanzförderspritze für mobile Endgeräte geben. Insgesamt profitieren 25 Cottbuser Schulen von dem Digitalpakt.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg rettet Lebensmittel

Brandenburg rettet Lebensmittel. Heute startet die bundesweite...

[mehr]

Wie viel Zuschauer dürfen ins Stadion?

Mehr Zuschauer im Stadion der Freundschaft? Diese Frage wird...

[mehr]

Änderung der Großveranstaltungsverbotsverordnung

Änderung der Großveranstaltungsverbotsverordnung. Das...

[mehr]

Maurer, Trockenbauer, Bau-Allrounder gesucht

Maurer, Trockenbauer, Allrounder (m/w/d)  Wir sind so...

[mehr]

13 bestätigte Fälle

Insgesamt 13 bestätigte Fälle der afrikanischen Schweinepest....

[mehr]

FCE siegt im Brandenburg-Derby

Energie Cottbus gewinnt in Babelsberg mit 1 zu 0. Der FCE konnte...

[mehr]

Bauleiter im Hochbau

Bauleiter/-in (m/w/d) Ein renommiertes regionales...

[mehr]

Schokomousse mit Frühlingsrollenteig und Himbeeren

Endlich geht es in die Dessert-Abteilung! Tim Sillack vom...

[mehr]

Taxi-Fahrer gesucht

Das Cottbuser Unternehmen RMS Personen- und Güterverkehrs GmbH...

[mehr]