Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 21.02.2019 - 16:27:00

In Vetschau kam es zum Fahndungserfolg der Polizei

In Vetschau kam es zum Fahndungserfolg der Polizei. Im Zuge von Ermittlungen zu einer Raubstraftat vom Dezember 2018 erfolgte am Mittwoch auf Beschluss des Amtsgerichts Cottbus eine Wohnungsdurchsuchung im Umfeld eines mutmaßlichen 35-jährigen Tatverdächtigen. In einem Keller fanden die Polizeibeamten alle entwendeten Gegenstände. Des Weiteren wurde das damals benutzte ältere rote Damenfahrrad mit dem dunkelgrünen Kindersitz aufgefunden. Alle Gegenstände wurden sichergestellt. Die abschließenden Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.
Quelle: radio-cottbus

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

PREMIERE "EIN SOMMERNACHTSTRAUM"

PREMIERE heißt es ganz bald wieder auf dem Hof der Alvensleben...

[mehr]

RADIO COTTBUS MACHT SIE SOMMERFIT

 RADIO COTTBUS macht SIE SommerFIT! Machen Sie dem...

[mehr]

Mutmaßliche Vergewaltigung am Stausee - Fahlschmeldungen in den sozialen Medien

  Die tote Frau in Bagenz ist frei erfunden....

[mehr]

GESUNDER START IN DEN MORGEN

Wir starten mit Ihnen gemeinsam GESUND IN DEN MORGEN! Immer...

[mehr]

Das RADIO COTTBUS GRILLPAKET ist zurück

Wenn die Tage länger und die Nächte lauer werden, kommen nicht...

[mehr]

Verfolgungsjagd in Cottbus und der Region

In Cottbus und der Region kam es zu einer Verfolgungsjagd....

[mehr]

80 zusätzliche Stellen für Brandenburgs Justiz

Die Brandenburger Landesregierung schafft 80 zusätzliche Stellen...

[mehr]

Altbauten in Südbrandenburg sollen klimafreundlicher werden

Altbauten in Südbrandenburg sollen klimafreundlicher werden....

[mehr]

Biotonne soll flächendeckend in Cottbus eingeführt werden

In Cottbus soll mit Jahresbeginn 2020 die Biotonne eingeführt...

[mehr]