Jetzt läuft

Titel

Künstler


Harte Strafe für FC Energie Cottbus

2. November 2022

Der FC Energie Cottbus wurde wegen Fanverfehlungen verurteilt. Grund sind die Ausschreitungen im Energie-Fanblock beim Auswärtsspiel gegen Carl-Zeiss Jena im September. Deswegen muss der FCE nun eine Geldstrafe von 15.000 € zahlen. Das hat das Sportgericht des Nordostdeutschen Fußball-Verbandes entschieden. Zudem wurde ein Zuschauerausschluss auf Bewährung verhängt. Dieser wird nur Vollstreckt, wenn es in den nächsten 6 Monaten zu einem Wiederholungsfall kommt. Der Verein will nun Beraten, wie mit dieser Angelegenheit weiter verfahren wird.

 


Weiterlesen

Vorheriger Beitrag

Tier der Woche


Thumbnail