Jobbörse

Veröffentlicht am : 15.07.2021 - 07:20:00

Verstärkung in der Redaktion (m/w/d)

Sdrastwuite“!
RT DE sucht euch als Verstärkung für die Redaktion!

Wenn ihr beim Programm der öffentlich-rechtlichen Sender einnickt und bei den privaten am liebsten wegschauen würdet — dann seid ihr bei uns genau richtig. Wir suchen Leute, die sich nicht davor scheuen die Ärmel hochzukrempeln und etwas Neues auszuprobieren.

Und auch wenn wir aus dem kalten Russland kommen, herrscht in der Redaktion ein offenes und freundliches Arbeitsklima. Wenn euer Russisch bei "Babuschka" und "Perestroika" aufhört, ist dies übrigens vollkommen ausreichend: die Berichterstattung wird von einem internationalen und ambitionierten Team gestaltet, das sich überwiegend auf Deutsch verständigt.

Was ihr mitbringen solltet:

  • Erste Erfahrungen im journalistischen Bereich
  • Teamplayer mit Gespür für gutes Videomaterial
  • Sicherer Umgang mit Stresssituationen und kritikfähige Persönlichkeit
  • Hohe zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Fließende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse

Was euch geboten wird:

  • €3.000 - €4.000/pro Monat
  • Festanstellung in Vollzeit
  • Business Trips nach Moskau während und nach der Einarbeitungsphase sind möglich

Bewerbt euch jetzt! Weitere Informationen unter https://de.rt.com/jobs/. 

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Cottbus schlauste Ampel

An der Ampel für Fußgänger und Radfahrer in der...

[mehr]

Betrugsversuche bei Senioren

Im Laufe des Mitwochs wurden der Polizei fünf Betrugsversuche...

[mehr]

Spreewasser für alle

Die Gartenbesitzer im Spree-Neiße Kreis können wieder Wasser...

[mehr]

Schlauchboot in Not

Einen Rettungseinsatz hat es auf dem Spremberger Staussee...

[mehr]

Die Elektroenergieversorgung Cottbus GmbH sucht Euch

Die Elektroenergieversorgung Cottbus GmbH ist ein...

[mehr]

Bohrschablonenbauer im Spezialtiefbau gesucht

Wenn Ihr Erfahrungen mit Beton- und Schalarbeiten, Bewehrung...

[mehr]

Neue Baustelle in Cottbus

Die Nordringbrücke über die Spree wird saniert. Sie ist deshalb...

[mehr]

Neue Corona-Regeln in Brandenburg

Der Fahrplan steht. Die Landesregierung hat eine neue Verordnung...

[mehr]

Neuer Energiepark für Lausitz

Auf den Bergbaufolgeflächen in Jäschwalde werden...

[mehr]