Jobbörse

Veröffentlicht am : 04.05.2021 - 06:28:00

Bohrschablonenbauer im Spezialtiefbau gesucht (m/w/d)

Bohrschablonenbauer im Spezialtiefbau gesucht (m,w,d)

Wenn Ihr Erfahrungen mit Beton- und Schalarbeiten, Bewehrung einbauen oder Führen eines Minibaggers habt, seid ihr genau richtig bei der TBS Tiefbau GmbH! Als Dienstleister im Spezialtiefbau hat sich die TBS auf die Herstellung von Bohrschablonen, Leitwänden und Kopfbalken aus Stahlbeton spezialisiert und sucht euch zur Verstärkung für das Team!

Wenn ihr bereit seid von Montag bis Freitag auf Montage zu fahren, erwartet euch  eine attraktive Vergütung, Zahlung von Auslöse und Leistungszulagen sowie ein Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge. Selbstverständlich fahrt ihr mit dem Firmenfahrzeug auf die Baustelle und die Unterbringung erfolgt in Einzelzimmern. Darüber hinaus habt ihr Anspruch auf 30 Tage Jahresurlaub sowie ein Jahresarbeitszeitkonto auf dem Überstunden angesammelt werden.

Freut euch auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit und flache Hierarchien in einem inhabergeführten Bauunternehmen und bewerbt euch jetzt! 

Tiefbau Service Cottbus (tbs-cottbus.de)

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Sandow wird zur Umleitungsstrecke

 Autofahrende müssen sich ab Sonntag auf...

[mehr]

Forster Stadtverordnete treffen sich weiter

Die Fachausschüsse und Stadtverordnetenversammlungen werden...

[mehr]

Top Wasserqualität für Lausitzer Gewässer

Im Deulowitzer See, in der Gemeinde Schenkendöbern, und...

[mehr]

Fahrlässige Brandstiftungen in der Lausitz

In der JVA Dissenchen hat in einer Quarantänezelle...

[mehr]

Jobticker

Ihr habt Ahnung von Metall und Stahlbau? Ihr habt erste...

[mehr]

Architektur-Sachbearbeiter & kreative Bauzeichner gesucht (m/w/d)

Die Planus Hausbaumanagement GmbH sucht Personal für die...

[mehr]

Mehr Wohnungsbrände in Cottbus

[mehr]

Lockerungen in Brandenburg möglich

Die Gastronomie und Freizeitanbieter können davon profitieren....

[mehr]

Gullideckel gegen Auto geschmissen

Ein Mann hat in Cottbus einen Gullideckel angehoben und auf ein...

[mehr]