Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 19.11.2021 - 09:23:00

Gesundheitsamt Überlastet!

Das Gesundheitsamt in Cottbus ist aktuell schwer zu erreichen, das teilte die Stadt mit. Sie hatte Bundeswehrsoldaten zur Unterstützung angefordert, die ansteigenden Infektionszahlen und schwindenden Intensiv-Kapazitäten in den umliegenden Landkreisen machen die Lage unüberschaubar. Aktuell liegen 9 von 11 Patienten auf der Intensivstation in Cottbus sind ungeimpft

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Tapir-Baby mit Freigang

Heute gibt es im Tierpark Cottbus etwas besonderes zu sehen. Der...

[mehr]

Impfaktionen immer öfters mit Störungen

Bei den Impfaktionen ohne Terminvergabe gibt es immer wieder...

[mehr]

WunschBaumAktion wieder Zurück!

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Wunschbaumaktion in...

[mehr]

Der Jobticker

Die Elektroenergieversorgung Cottbus GmbH ist ein...

[mehr]

Der Jobticker

Der Häusliche Pflegedienst Ines Stecklina aus Peitz sucht...

[mehr]

Der Jobticker

„Mittendrin“ der Verein für Behinderte und Angehörige Cottbus...

[mehr]

Messer im Regionalexpress, Fahrgäste mit Schock im Krankenhaus

Im Regional-Express nach Cottbus hat ein Mann die Fährgaste mit...

[mehr]

Elbe Elster: 3 Neue Impfstellen

Im Elbe Elster Kreis werden 3 neue Corona-Impfstellen...

[mehr]

Handwerkskammer wählt Präsidium

Die Südbrandenburger Handwerker wählen heute einen neuen...

[mehr]