Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 26.02.2021 - 07:34:00

Calau ermöglicht Kita-Mitarbeitern Corona-Schnelltests

Stadt Calau ermöglicht Kita-Mitarbeitern Corona-Schnelltests.

In dieser Woche wurden die ersten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Calauer Kitas und Horten dafür geschult.

Auch Angestellte der Verwaltung haben eine Schulung erhalten.

Wie die Stadt Calau bekannt gab, zeigten sich die Erzieherinnen positiv, dass sie sich nun selbst testen können um die Sicherheit in den Einrichtungen zu erhöhen.

Ein Teil der Kosten trägt das Land, den anderen Teil die Stadt.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Schritt ins Erwachsenenalter muss warten

Schritt ins Erwachsenenalter muss warten Die Jugendweihen,...

[mehr]

Vorsicht Betrug!

Vorsicht Betrug! Immer häufiger versenden Betrüger gefälschte...

[mehr]

Neues Beratungsbüro in Cottbus

Neues Beratungsbüro für Cottbus Der Verein Opferperspektive hat...

[mehr]

Leistung macht Schule

Leistung macht Schule Die Bund-Länder-Initiate „LemaS“ fördert...

[mehr]

Überschwemmt die dritte Corona-Welle den Landkreis Spree-Neiße?

Dritte Corona-Welle überschwemmt Spree Neiße Am Montag ist der...

[mehr]

Dachdecker gesucht

Hoch hinaus bei "WL Dach und Bau". Das Dachdecker-Unternehmen...

[mehr]

Abschied bei den Lausitzer Füchsen

Abschied bei den Lausitzer Füchsen Der Torhüter Mac Carruth hat...

[mehr]

Keine Kürzung der Semestergebühren in Brandenburg

Semestergebühren in Brandenburg Auch Universitäten und...

[mehr]

FCE fordert Entscheidungen

FC Energie fordert Entscheidungen Noch immer gibt es keine...

[mehr]