Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 25.02.2021 - 07:28:00

LEAG-Hanfprojekt wird dieses Jahr erweitert

LEAG-Hanfprojekt wird dieses Jahr erweitert.

Für den Hanfanbau soll diesmal sogar das Dreifache an Fläche zur Verfügung stehen.

So soll in diesem Jahr auf einer Fläche von rund 25 Hektar Hanf angebaut werden.

Bereits vergangenes Jahr entstand daraus ein Finanzieller Nutzen.

Produkte wie Hanföl oder Hanf-Schokolade sind daraus in Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen entstanden.

Für dieses Jahr sollen dann noch weitere Kunden aquiriert werden um noch mehr Hanf-Produkte anbieten zu können.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Schritt ins Erwachsenenalter muss warten

Schritt ins Erwachsenenalter muss warten Die Jugendweihen,...

[mehr]

Vorsicht Betrug!

Vorsicht Betrug! Immer häufiger versenden Betrüger gefälschte...

[mehr]

Neues Beratungsbüro in Cottbus

Neues Beratungsbüro für Cottbus Der Verein Opferperspektive hat...

[mehr]

Leistung macht Schule

Leistung macht Schule Die Bund-Länder-Initiate „LemaS“ fördert...

[mehr]

Überschwemmt die dritte Corona-Welle den Landkreis Spree-Neiße?

Dritte Corona-Welle überschwemmt Spree Neiße Am Montag ist der...

[mehr]

Dachdecker gesucht

Hoch hinaus bei "WL Dach und Bau". Das Dachdecker-Unternehmen...

[mehr]

Abschied bei den Lausitzer Füchsen

Abschied bei den Lausitzer Füchsen Der Torhüter Mac Carruth hat...

[mehr]

Keine Kürzung der Semestergebühren in Brandenburg

Semestergebühren in Brandenburg Auch Universitäten und...

[mehr]

FCE fordert Entscheidungen

FC Energie fordert Entscheidungen Noch immer gibt es keine...

[mehr]