Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 14.01.2021 - 09:25:00

Vorwurf der sexuellen Belästigung am Elbe-Elster Klinikum

Vorwurf der sexuellen Belästigung am Elbe-Elster Klinikum.

Wie die Lausitzer Rundschau sowie das ARD Magazin „Kontraste“ berichten, werfen drei Frauen einem Arzt des Klinikums sexuelle Belästigung vor.

So soll der Mediziner die Frauen bei Ultraschall-Untersuchungen unsittlich berührt haben.

Laut dem Bericht sollen zwei der drei vermeintlichen Belästigungen bereits verjährt sein.

Im dritten und somit aktuellsten Fall, ermittelt die Staatsanwaltschaft Cottbus.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Körperverletzung in Schmellwitz

Körperverletzung in...

[mehr]

Carl-Thiem-Klinikum wird Referenzlabor

Carl-Thiem-Klinikum wird...

[mehr]

Lausitzer Füchse versagen in Frankfurt

Lausitzer Füchse versagen in...

[mehr]

10 Tage Isolation für Spree-Neiße Kreis

10 Tage Isolation für Spree-Neiße...

[mehr]

1,5 Millionen Euro Schaden für FC Energie

1,5 Millionen Euro Schaden für FC...

[mehr]

Generalbau sucht Maurer / Trockenbauer / Allrounder (m/w/d)

Maurer / Trockenbauer / Allrounder - gern auch in führender...

[mehr]

Lausitzer Füchse unter Druck

Lausitzer Füchse unter...

[mehr]

Brandenburg beschließt Lockdow-Maßnahmen

Brandenburg beschließt...

[mehr]

Ist Lübbenau ein neuer Corona-Hotspot?

Ist Lübbenau ein neuer Corona-Hotspot...

[mehr]