Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 11.01.2021 - 07:46:00

Verfolgungsjagd in Cottbus

Wie die Polizei berichtet, entzog sich eine Person der allgemeinen Kontrolle. Der Fahrer des PKW missachtete darufhin alle Verkehrsregeln, stellte das Fahrzeug in der Karl-Liebknecht Straße ab und flüchtete weiter zu Fuß. Die Beamten konnten ihn und zwei Beifahrer allerdings schnappen.

Das Fahrzeug war nicht angemeldet, die Kennzeichen falsch und kein Führerschein vorhanden. Der 36-jährige Fahrer stand unter Drogen. Die Beamten sicherten alle Beweise und ordneten eine Blutprobe an.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Körperverletzung in Schmellwitz

Körperverletzung in...

[mehr]

Carl-Thiem-Klinikum wird Referenzlabor

Carl-Thiem-Klinikum wird...

[mehr]

Lausitzer Füchse versagen in Frankfurt

Lausitzer Füchse versagen in...

[mehr]

10 Tage Isolation für Spree-Neiße Kreis

10 Tage Isolation für Spree-Neiße...

[mehr]

1,5 Millionen Euro Schaden für FC Energie

1,5 Millionen Euro Schaden für FC...

[mehr]

Generalbau sucht Maurer / Trockenbauer / Allrounder (m/w/d)

Maurer / Trockenbauer / Allrounder - gern auch in führender...

[mehr]

Lausitzer Füchse unter Druck

Lausitzer Füchse unter...

[mehr]

Brandenburg beschließt Lockdow-Maßnahmen

Brandenburg beschließt...

[mehr]

Ist Lübbenau ein neuer Corona-Hotspot?

Ist Lübbenau ein neuer Corona-Hotspot...

[mehr]