Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 19.11.2020 - 11:00:00

Tarifeinigung für Klinikum Niederlausitz

Tarifeinigung im Klinikum Niederlausitz.

Wie das Senftenberger Krankenhaus bekannt gab, bekommen die Mitarbeiter des Ärztlichen Dienstes ab Ende November mehr Geld.

Die Einigung umfasst eine Lohnsteigerung sowie die Erhöhung des Urlaubsanspruches.

Der neue Tarifvertrag gilt Rückwirkend vom 1. Januar 2020.

Demzufolge verdienen Ärzte in Senftenberg und Lauchhammer nun genauso viel, wie im Cottbuser Carl-Thiem-Klinikum.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Allroundkraft gesucht (m/w/d)

Allroundkraft in Burg (m/w/d) Die Agentur für Arbeit sucht...

[mehr]

Über 3,6 Milliarden Euro für den Strukturwandel

Über 3,6 Milliarden Euro für den...

[mehr]

Fördermittel für die Sorben

Fördermittel für die...

[mehr]

Tarifabschluss für ÖPNV-Unternehmen

Tarifabschluss für...

[mehr]

Tischlein deck dich 4.0

Tun Sie Gutes! Unsere beliebte Spendenaktion "Tischlein deck...

[mehr]

Nächste Schule dicht gemacht

Nächste Schule dicht...

[mehr]

LiF Intensivpflege sucht Mitarbeiter

Menschen helfen als Pflegerin beziehungsweise Pfleger. Die...

[mehr]

Winterpause für den FC Energie Cottbus?

Winterpause für den FC Energie...

[mehr]

Lohn-Plus und Corona Prämie für Bauarbeiter in Cottbus

Lohn-Plus und Corona Prämie für Bauarbeiter in...

[mehr]