Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 16.09.2020 - 09:08:00

Mehr Fans im Stadion möglich

Mehr Fans im Energie Stadion möglich. Die Staatskanzleien einigten sich am Dienstag auf eine bundesweite Regelung. Demnach dürfen mindestens 1.000 Menschen in die Sportstätten kommen, darüber hinaus sind bis zu 20 Prozent der Kapazität nutzbar, wie die Deutsche Presse-Agentur aus dem Beschluss zitiert. Auch von einem Stehplatzverbot ist keine Rede mehr. Das gilt ebenfalls für andere Sportarten wie beispielsweise Eishockey, Handball, Volleyball oder Basketball.

Für die Regelung muss nun die Corona-Schutzverordnung von Brandenburg entsprechend angepasst werden, damit die Fans in die Stadien und Hallen dürfen.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg rettet Lebensmittel

Brandenburg rettet Lebensmittel. Heute startet die bundesweite...

[mehr]

Wie viel Zuschauer dürfen ins Stadion?

Mehr Zuschauer im Stadion der Freundschaft? Diese Frage wird...

[mehr]

Änderung der Großveranstaltungsverbotsverordnung

Änderung der Großveranstaltungsverbotsverordnung. Das...

[mehr]

Maurer, Trockenbauer, Bau-Allrounder gesucht

Maurer, Trockenbauer, Allrounder (m/w/d)  Wir sind so...

[mehr]

13 bestätigte Fälle

Insgesamt 13 bestätigte Fälle der afrikanischen Schweinepest....

[mehr]

FCE siegt im Brandenburg-Derby

Energie Cottbus gewinnt in Babelsberg mit 1 zu 0. Der FCE konnte...

[mehr]

Bauleiter im Hochbau

Bauleiter/-in (m/w/d) Ein renommiertes regionales...

[mehr]

Schokomousse mit Frühlingsrollenteig und Himbeeren

Endlich geht es in die Dessert-Abteilung! Tim Sillack vom...

[mehr]

Taxi-Fahrer gesucht

Das Cottbuser Unternehmen RMS Personen- und Güterverkehrs GmbH...

[mehr]