Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 26.06.2020 - 08:38:00

Ende Gelände: Bagger gestoppt

Aktivisten stoppen Bagger – Rund ein Dutzend Aktivisten von Ende Gelände halten seit heute Nacht einen Schaufelradbagger im Tagebau Jänschwalde besetzt. Der Bagger ist wichtig für den Tagebau und musste abgeschaltet werden. Die Polizei ist im Tagebau und verhandelt mit den Kohlegegnern. Auch Höhenretter der Polizei sind im Einsatz, um die Aktivisten vom Bagger holen zu können.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Neue Fälle der Afrikanischen Schweinepest in Brandenburg

Neue Fälle der Afrikanischen Schweinepest in...

[mehr]

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger gesucht

Das Johanniter-Kinderhaus "Pusteblume" in Burg braucht dich!...

[mehr]

Euro Millionen Gewinnspielfirma betrügt Rentnerin

Euro Millionen Gewinnspielfirma betrügt...

[mehr]

Cottbuser Arztpraxis wegen Corona-Verstoß geschlossen

Cottbuser Arztpraxis wegen Corona-Verstoß...

[mehr]

Fußball-Winterpause in Brandenburg verlängert

Fußball-Winterpause in Brandenburg...

[mehr]

Weniger Impfstoff für Brandenburg

Weniger Impfstoff für...

[mehr]

Lockdownverlängerung auch in Brandenburg

Lockdownverlängerung auch in...

[mehr]

Sorge um Seniorenheim in Burg

Sorge um Seniorenheim in...

[mehr]