Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 22.05.2020 - 08:45:00

OSL geht eigenen Weg bei der Kinderbetreuung

 

Ab Montag sollen so viele Kinder wie möglich 5 Tage die Woche betreut werden. Wie die Kreisverwaltung mitteilte, werden die vom Land vorgeschlagenen Gruppengrößen überschritten. Damit darf die Notbetreuung aufgefüllt werden. Bei den über 3-jährigen auf bis zu 18 Kinder. In der Krippe auf bis zu 10 Kinder. Eltern die ihr Kind in die Kita bringen wollen werden gebeten, einen formlosen Antrag auf Betreuung zu stellen und diesen in der Kita bzw. Standortkommune abzugeben. Informationen erhalten sie bei der Kreisverwaltung des Landkreises Oberspreewald Lausitz.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Körperverletzung in Schmellwitz

Körperverletzung in...

[mehr]

Carl-Thiem-Klinikum wird Referenzlabor

Carl-Thiem-Klinikum wird...

[mehr]

Lausitzer Füchse versagen in Frankfurt

Lausitzer Füchse versagen in...

[mehr]

10 Tage Isolation für Spree-Neiße Kreis

10 Tage Isolation für Spree-Neiße...

[mehr]

1,5 Millionen Euro Schaden für FC Energie

1,5 Millionen Euro Schaden für FC...

[mehr]

Generalbau sucht Maurer / Trockenbauer / Allrounder (m/w/d)

Maurer / Trockenbauer / Allrounder - gern auch in führender...

[mehr]

Lausitzer Füchse unter Druck

Lausitzer Füchse unter...

[mehr]

Brandenburg beschließt Lockdow-Maßnahmen

Brandenburg beschließt...

[mehr]

Ist Lübbenau ein neuer Corona-Hotspot?

Ist Lübbenau ein neuer Corona-Hotspot...

[mehr]