Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 25.03.2020 - 19:44:00

Land Brandenburg übernimmt Kitabeitrag ab April

Ab April übernimmt das Land Brandenburg die Kitabeiträge. Darüber hat sich die Landesregierung mit den kommunalen Spitzenverbänden verständigt. Geplant sind rund 14 Mio € pro Monat. Der Anspruch gilt für Kinder die nicht in der Notbetreuung sind. Die Regelung soll ab April für die Dauer der Schließung der Kindertagesstätten und der Kinderpflegestellen gelten. Um die Einnahmeausfälle schnell zu kompensieren, soll es ein einfaches Antragsverfahren für die Kitaträger geben. Es gibt pro Kind und Monat 160 € für die Krippe, 125 € für den Kindergarten und 80 € für den Hort.

 
Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Hilfe für Tierparks & Wildgehege

Brandenburg will seine Tierparks retten – Mit einer...

[mehr]

B169 - Tödlicher Unfall

Tödlicher Unfall auf B169 – Ein 48-jähriger Mann ist gestern...

[mehr]

Bahnhof Cottbus: 200 Kilo Fliegerbombe gefunden

Bombenfund am Bahnhof - Eine 200 Kilogramm-Bombe muss am...

[mehr]

Rolle rückwärts im Turnhallen-Fauxpas

Rolle rückwärts im Turnhallen-Fauxpas - Die Stadt Cottbus hat...

[mehr]

Corona: Weitere Lockerungen

Weitere Lockerungen – Brandenburg wird die...

[mehr]

Die größte Stunde

Die größte Stunde – Heute auf den Tag genau vor 20 Jahren ist...

[mehr]

Ärger im Cottbuser Sport

Ärger im Cottbuser Sport – Die Stadt Cottbus hat einigen...

[mehr]

10.000 Tonnen Kalk für gutes Wasser

10.000 Tonnen Kalk für gutes Wasser – Mit riesigen Mengen...

[mehr]

Lübben ohne Kahnnacht

Lübben ohne Kahnnacht – Jetzt ist es sicher, die Lübbener...

[mehr]