Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 25.03.2020 - 22:41:00

Brandenburg nimmt 4 italienische Coronapatienten auf

Brandenburg nimmt 4 Corona Patienten aus Italien auf. Wie die Brandenburger Staatskanzlei mitteilt, nehmen das Cottbuser Carl-Thiem Klinikum und das Potsdamer Ernst-von-Bergmann Klinikum je 2 Patienten auf. Es handelt sich um schwersterkrankte Beatmungspatienten. Besonders in diesem Bereich seien die italienischen Krankenhäuser überlastet. Ein Datum für den Transport ist noch nicht klar. 

 
Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

BARMER-App: Alles Wichtige online erledigen

Die BARMER-App: Viele Services ganz einfach mobil...

[mehr]

Schirmherrschaft am Ronald McDonald Haus wird verstärkt

Schirmherrschaft am Ronald McDonald Haus wird verstärkt. Die...

[mehr]

FLB verlängert Spielaussetzung bis auf Weiteres

FLB verlängert Spielaussetzung bis auf Weiteres. Der Fußball...

[mehr]

Hinzuverdienstmöglichkeiten zum Kurzarbeitergeld gelockert

Hinzuverdienstmöglichkeiten zum Kurzarbeitergeld gelockert. Wer...

[mehr]

5G Ausbau als Chance im Strukturwandel

Autonom fahrende Busse, drohnengesteuerte Traktoren,...

[mehr]

Die ganze Lausitz braucht Saisonarbeitskräfte

Das Amt für Veterinärwesen, Verbraucherschutz und Landwirtschaft...

[mehr]

Fleißige Näher auch in Spremberg und Forst

Auch in Spremberg werden Atemschutzmasken gesammelt. Spenden...

[mehr]

BTU Cottbus-Senftenberg erhält Bundesförderung

BTU Cottbus-Senftenberg erhält Bundesförderung. Rund 263.000...

[mehr]

Kein weiterer Corona-Fall im Spremberger Kaufland

Kein weiterer Corona-Fall im Spremberger Kaufland. Eine...

[mehr]