Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 12.02.2020 - 17:33:00

Tausende Schulschwänzer in Brandenburg

Weit über 6.400 Schulschwänzer gibt es in Brandenburg. Dies geht aus einem Bericht des Bildungsministeriums für das Schuljahr 2018/19 hervor.

Allein in Cottbus gab es im vergangenen Schuljahr knapp 900 regelrechte Verweigerer von Bildungsstätten, besonders an Förder-, Ober- und Gesamtschulen. Im Extremfall können die Ordnungsämter der Landkreise und kreisfreien Städte bis zu 2.500 Euro Bußgeld gegen Schulschwänzer erheben.

 

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Sport kompakt

Zum Sport vom Wochenende Sieg und Niederlage bei den Füchsen...

[mehr]

Rodungsstopp auf dem Tesla-Gelände in Grünheide

Rodungsstopp auf dem Tesla-Gelände in Grünheide. Seit...

[mehr]

Sieg und Niederlage für Lausitzer Füchse gegen Bad Nauheim

Nach dem starken 4 zu 1 Heimsieg der Lausitzer Füchse am...

[mehr]

Verkehrseinschränkungen in Spremberg

Verkehrseinschränkungen in Spremberg. Heute starten die Arbeiten...

[mehr]

Eilantrag gegen Tesla-Wald-Rodung

Die Grüne Liga Brandenburg und der Verein für Landschaftspflege...

[mehr]

KnutschKnochen zum Valentinstag

  Schlemmen ohne schlechtes Gewissen. Zum heutigen...

[mehr]

Acht Jahre Haft für Jobcenter-Angreifer

Acht Jahre Haft: So lautet das Urteil des Cottbuser Landgerichts...

[mehr]

Jahresbilanz der Sparkasse Spree-Neiße

Die Sparkasse Spree-Neiße verzeichnet eine positive Jahresbilanz...

[mehr]

Deutsche Bahn sucht Mitarbeiter

Die Deutsche Bahn will aufrüsten. Mit der eigens entwickelten...

[mehr]