Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 12.02.2020 - 13:45:00

BASF: Batteriefabrik kommt nach Schwarzheide

Gute Nachrichten aus Schwarzheide: Die BASF baut ihre neue Batteriefabrik in Südbrandenburg. Das gab Jürgen Fuchs, Vorsitzender der Geschäftsführung der BASF Schwarzheide heute bekannt. Im Interview mit Radio Cottbus sagte er: „Wir sind besonders stolz, dass die BASF uns das Vertrauen entgegengebracht hat, diese doch wichtige Investition in Schwarzheide zu tätigen.“

Rund 150 Arbeitsplätze sollen laut Jürgen Fuchs für die Zukunft entstehen. Die neue Anlage wird schon mit der Anfangskapazität rund 400.000 vollelektrische Fahrzeuge pro Jahr ausstatten können. Ziel ist es, die klimafreundliche Mobilität zu fördern.

In naher Zukunft wird die Baugenehmigung erwartet. Auch in Finnland entsteht eine BASF Anlage – beide Fabriken sollen zusammenarbeiten und 2022 an den Start gehen.

Quelle: BASF

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Hilfe für Tierparks & Wildgehege

Brandenburg will seine Tierparks retten – Mit einer...

[mehr]

B169 - Tödlicher Unfall

Tödlicher Unfall auf B169 – Ein 48-jähriger Mann ist gestern...

[mehr]

Bahnhof Cottbus: 200 Kilo Fliegerbombe gefunden

Bombenfund am Bahnhof - Eine 200 Kilogramm-Bombe muss am...

[mehr]

Rolle rückwärts im Turnhallen-Fauxpas

Rolle rückwärts im Turnhallen-Fauxpas - Die Stadt Cottbus hat...

[mehr]

Corona: Weitere Lockerungen

Weitere Lockerungen – Brandenburg wird die...

[mehr]

Die größte Stunde

Die größte Stunde – Heute auf den Tag genau vor 20 Jahren ist...

[mehr]

Ärger im Cottbuser Sport

Ärger im Cottbuser Sport – Die Stadt Cottbus hat einigen...

[mehr]

10.000 Tonnen Kalk für gutes Wasser

10.000 Tonnen Kalk für gutes Wasser – Mit riesigen Mengen...

[mehr]

Lübben ohne Kahnnacht

Lübben ohne Kahnnacht – Jetzt ist es sicher, die Lübbener...

[mehr]