Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 10.02.2020 - 14:50:00

Pfandbons für krebskranke Kinder

In dieser Woche können sie einen kleinen Teil zum Internationalen Kinderkrebstag beitragen. Der Verein Herzenswünsche Oberlausitz und 12 Kauflandfillialen rufen zur Pfandbon-Aktion auf.

Auch in Senftenberg, Spremberg und in den 2 Filialen in Cottbus können sie Ihren Pfandbon spenden. Die Weltgesundheitsorganisation sagt, dass jeder von uns von Krebs betroffen ist. Egal, ob selbst erkrankt oder im Verwandten- und Bekanntenkreis. Der Internationale Kinderkrebstag ist am 15. Februar. Die Aktion startet ab heute und erstreckt sich über die gesamte Woche. Die eingenommenen Gelder werden für Kinder und Jugendliche, die an Krebs erkrankt sind, verwendet.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Sport kompakt

Zum Sport vom Wochenende Sieg und Niederlage bei den Füchsen...

[mehr]

Rodungsstopp auf dem Tesla-Gelände in Grünheide

Rodungsstopp auf dem Tesla-Gelände in Grünheide. Seit...

[mehr]

Sieg und Niederlage für Lausitzer Füchse gegen Bad Nauheim

Nach dem starken 4 zu 1 Heimsieg der Lausitzer Füchse am...

[mehr]

Verkehrseinschränkungen in Spremberg

Verkehrseinschränkungen in Spremberg. Heute starten die Arbeiten...

[mehr]

Eilantrag gegen Tesla-Wald-Rodung

Die Grüne Liga Brandenburg und der Verein für Landschaftspflege...

[mehr]

KnutschKnochen zum Valentinstag

  Schlemmen ohne schlechtes Gewissen. Zum heutigen...

[mehr]

Acht Jahre Haft für Jobcenter-Angreifer

Acht Jahre Haft: So lautet das Urteil des Cottbuser Landgerichts...

[mehr]

Jahresbilanz der Sparkasse Spree-Neiße

Die Sparkasse Spree-Neiße verzeichnet eine positive Jahresbilanz...

[mehr]

Deutsche Bahn sucht Mitarbeiter

Die Deutsche Bahn will aufrüsten. Mit der eigens entwickelten...

[mehr]