Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 13.03.2019 - 11:21:00

Biotonne soll flächendeckend in Cottbus eingeführt werden

In Cottbus soll mit Jahresbeginn 2020 die Biotonne eingeführt werden. Das sieht das Abfallwirtschaftskonzeptes der Stadt für 2019 bis 2023 vor. Demnach ist vorgesehen, ab dem 01.01.2020 in Cottbus flächendeckend die Biotonne einzuführen. Die Nutzung ist freiwillig und soll die bereits bestehenden umfangreichen abfallwirtschaftlichen Angebote der Stadt komplettieren. Der Entwurf wurde der Stadtverordnetenversammlung gestern zur Diskussion und Beschlussfassung vorgelegt.
Quelle: radio-cottbus

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Radio Cottbus Tischlein Deck Dich 3.0

Es geht mit großen Schritten in Richtung Weihnachten. Bald...

[mehr]

LG Life´s Good

 

[mehr]

Mutmaßliche Vergewaltigung am Stausee - Fahlschmeldungen in den sozialen Medien

  Die tote Frau in Bagenz ist frei erfunden....

[mehr]

Verfolgungsjagd in Cottbus und der Region

In Cottbus und der Region kam es zu einer Verfolgungsjagd....

[mehr]

80 zusätzliche Stellen für Brandenburgs Justiz

Die Brandenburger Landesregierung schafft 80 zusätzliche Stellen...

[mehr]

Altbauten in Südbrandenburg sollen klimafreundlicher werden

Altbauten in Südbrandenburg sollen klimafreundlicher werden....

[mehr]

Lausitzer Kommunen fordern Ambrosiaausbreitung zu stoppen

Lausitzer Kommunen fordern die Ausbreitung der Ambrosiapflanze...

[mehr]

Wachsende Unzufriedenheit bei Südbrandenburger Unternehmen

Wachsende Unzufriedenheit bei Südbrandenburger Unternehmen. Das...

[mehr]

Gefährliche Körperverletzung in Cottbus – Polizei sucht Zeugen

Gefährliche Körperverletzung in Cottbus. Am Montag hatte in der...

[mehr]