Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 25.02.2019 - 16:21:00

Format „Kabinett vor Ort“ in Cottbus

Die Landesregierung setzt das Format „Kabinett vor Ort“ am morgigen Dienstag in Cottbus fort. Ministerpräsident Dietmar Woidke und Oberbürgermeister Holger Kelch werden aktuelle Themen und gemeinsame Vorhaben besprechen. Die Beratungen im Cottbuser Stadthaus stehen unter dem Thema „Strukturentwicklung in der Lausitz“. Ab 19.00 Uhr findet der Bürgerdialog „Zur Sache, Brandenburg!“ für alle Interessierten statt. Einlass im Cottbuser Dieselkraftwerk ist 18.15 Uhr.
Quelle: radio-cottbus

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

LG Life´s Good

 

[mehr]

Alles Schnitzel ... oder was?

AB SOFORT wird Ihnen immer wieder sonntags das WÄCHTER-SCHNITZEL...

[mehr]

Mutmaßliche Vergewaltigung am Stausee - Fahlschmeldungen in den sozialen Medien

  Die tote Frau in Bagenz ist frei erfunden....

[mehr]

GESUNDER START IN DEN MORGEN

Wir starten mit Ihnen gemeinsam GESUND IN DEN MORGEN! Immer...

[mehr]

Das RADIO COTTBUS GRILLPAKET ist zurück

Wenn die Tage länger und die Nächte lauer werden, kommen nicht...

[mehr]

Verfolgungsjagd in Cottbus und der Region

In Cottbus und der Region kam es zu einer Verfolgungsjagd....

[mehr]

80 zusätzliche Stellen für Brandenburgs Justiz

Die Brandenburger Landesregierung schafft 80 zusätzliche Stellen...

[mehr]

Altbauten in Südbrandenburg sollen klimafreundlicher werden

Altbauten in Südbrandenburg sollen klimafreundlicher werden....

[mehr]

Biotonne soll flächendeckend in Cottbus eingeführt werden

In Cottbus soll mit Jahresbeginn 2020 die Biotonne eingeführt...

[mehr]