Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 06.02.2019 - 17:31:00

Toter Mann in Weißwasser aufgefunden

Am Dienstagabend wurde in einer Wohnung in Weißwasser eine Person leblos aufgefunden. Streifen des örtlichen Polizeireviers fanden einen 69-Jährigen leblos in der Wohnung an der Glückaufstraße auf. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Bewohners feststellen. Ein gewaltsames Einwirken gegen den Mann kann laut Polizei nicht ausgeschlossen werden. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf und Spezialisten sicherten in der Wohnung Spuren. Da ein 27-Jähriger angab, mit dem Geschehen in der Wohnung etwas zu tun zu haben, haben ihn die Beamten vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei zum Tod des 69-Jährigen dauern an.
Quelle: radio-cottbus

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

OB Kelch und Reinhard Drogla unterzeichnen Abrüstungsappell

Oberbürgermeister Holger Kelch und der Vorsitzende der...

[mehr]

Cottbus erarbeitet Mobilitätskonzept für die Altstadt

Cottbus erarbeitet Mobilitätskonzept. Die Cottbuser Altstadt...

[mehr]

Cottbus 2035 – Konzepte zur Stadtentwicklung sind überarbeitet worden

Das Stadtentwicklungs- sowie das Stadtumbaukonzept der Stadt...

[mehr]

Umsetzung „Gute-Kita-Gesetz“ in Brandenburg

Brandenburg tritt als erstes Bundesland in Gespräche mit dem...

[mehr]

FÜCHSE sichern sich auf der Torwartposition ab

Die Lausitzer Füchse sichern sich auf der Torwartposition ab....

[mehr]

Ideen können mit bis zu 200.000 Euro gefördert werden

Die Wirtschaftsregion Lausitz ruft seit gestern zum 2. Projekt-...

[mehr]

Dialog zur Kitabetreuung in Cottbus

Wie geht es weiter im Kita-Bereich? Diesen und anderen Fragen...

[mehr]

Ministerpräsident Woidke in Wirtschaftsraum in Cottbus

Gestern war Ministerpräsident Dietmar Woidke im Wirtchaftsraum...

[mehr]

Lausitzer Füchse mit 4-Punkte Wochenende

Die Lausitzer Füchse konnten wieder punkten am Wochenende. Am...

[mehr]