Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 08.11.2018 - 17:32:00

Schmellwitz erhält Obstbäume und Beerensträucher für den Sozialgarten Nord

Schmellwitz erhält Obstbäume und Beerensträucher für den Sozialgarten Nord. Demnach wurde dort die letzte Pflanzaktion für dieses Jahr vom Projekt „Alternatives Pflegekonzept für Freiflächen in Cottbus-Schmellwitz“ realisiert. Rund 40 Personen hatten sich an der Aktion beteiligt. Durch die Beschäftigung von hilfebedürftigen Menschen werden diese einerseits fit für einen geregelten Arbeitsalltag gemacht und in einer gesunden Lebensweise unterstützt. Andererseits wird die Ernte der Cottbuser Tafel und deren Küche kostenlos zur Verfügung gestellt.
Quelle: radio-cottbus

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Es geht vorwärts am Cttbuser Ostsee

Seit Dienstag erfolgt der Erprobungsbetrieb des Einlaufbahnwerks...

[mehr]

Ein Toter bei Brand in Lübben

Am frühen Freitagmorgen brach in der Lübbener Schillerstraße ein...

[mehr]

Der Rettungsschwimmerlehrgang der DLRG

Am 13. Februar 2019 startet der Lehrgang der DLRG zum Deutschen ...

[mehr]

In der West-Lausitz soll ein Logistik-und Chemiezentrum entstehen

In der West-Lausitz soll ein Logistik-und Chemiezentrum...

[mehr]

ODEG soll RE1 von der DB übernehmen

Ab Dezember 2022 soll die Regionalbahnstrecke RE 1 nicht mehr...

[mehr]

Ausgebildete und Auszubildende bei der LEAG werden geehrt

Am Freitag werden Ausgebildete und Auszubildende von der LEAG...

[mehr]

Mindestlohn bei öffentlichen Aufträgen soll auf 10,50 Euro erhöht werden

Für öffentliche Aufträge soll künftig ein Stundenlohn von...

[mehr]

Unabhängige Patientenberatung kommt nach Cottbus

Mittwoch kommt das Beratungsmobil der Unabhängigen...

[mehr]

Glückswochenende in Brandenburg

In Brandenburg gab es viele glückliche Gewinner. Insgesamt 1,12...

[mehr]