Lokalsport

Veröffentlicht am : 31.01.2017 - 07:26:00

FCE das Warten geht weiter Verpflichtung de Freitas Costa noch offen

Das Warten geht weiter – auch gestern konnte keine Einigung in Bezug auf den Transfer von Marcelo de Freitas Costa zum FC Energie Cottbus erzielt werden. Trainer Pele Wollitz pochte ursprünglich auf eine Entscheidung am Montag, zu dieser kam es allerdings nicht. Die Verhandlungen mit dem bisherigen Verein FC Oberlausitz Neugersdorf gestalten sich schwierig. Egal in welche Richtung, heute wird Klarheit herrschen. Um Mitternacht schließt das Wintertransferfenster, ab morgen können dann nur noch vertragslose Spieler verpflichtet werden. De Freitas Costa trainiert bereits seit Freitag beim FCE und möchte unbedingt in die Lausitz wechseln. Mehr zum Thema auch heute Abend ab 18 Uhr in "Sport Total Lokal" mit Markus Roder.
Quelle: radio-cottbus

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

1. Juli: Guten Morgen Cottbus! mit dem PSV Cottbus Abteilung Kampfkünste

Zum Start in den Juli erwartet Sie ein sehr sportlicher Weckgruß...

[mehr]

Wenig Kontrollen bei Bauunternehmern

In Südbrandenburg werden Bauunternehmer immer weniger durch den...

[mehr]

Einbruchsserie aufgeklärt

Von Oktober 2016 bis tief in das Frühjahr diesen Jahres sorgte...

[mehr]

Bundespolizei in neuen Räumen

Seit gestern ist die Bundespolizei in Cottbus in den neuen...

[mehr]

30. Juni: inklusives Sommerfest vom Macht los e.V.

Sommer, Sonne und Party, das gehört einfach zusammen. Deswegen...

[mehr]

21. Juli: LAGUNE FAMILIENFEST

10 Jahre LAGUNE Cottbus heißt es 2017. Das runde Jubiläum wird...

[mehr]

19. August: 15 JAHRE RADIO COTTBUS Das Fest des Lichtes und des Feuers

94.5 Radio Cottbus wird im August 15 Jahre alt. 2002 starteten...

[mehr]

7. September: 7. DAK Firmenlauf Cottbus

Liebe Firmen der Region, es geht in eine neue Runde, oder...

[mehr]

Baustelle in Gulben beginnt ab heute

Aufgrund von Bauarbeiten an der Landesstraße 50 und der damit...

[mehr]