Lokalsport

Veröffentlicht am : 27.01.2017 - 18:02:00

Neuer Probespieler beim FCE

Das Interesse des FC Energie Cottbus an einer Verpflichtung von Marcelo de Freitas Costa ist hinlänglich bekannt. Der gebürtige Brasilianer trainiert derweil im Rahmen einer Gastspielerlaubnis im Team des FCE mit. Im Moment steht er noch beim FC Oberlausitz Neugersdorf unter Vertrag. Beim Testspiel der beiden Mannschaften am vergangenen Donnerstag schaute er sich die Partie von der Tribüne aus an. In der bisherigen Regionalligasaison erzielte der 22-jährige in 17 Spielen sechs Tore und bereitete vier vor. Ob der Mittelfeld Spieler in der jetzigen Wechselperiode zum FCE übergeht, wird sich in den nächsten Tagen zeigen. Sein derzeitiger Trainer Vragel da Silva würde ihm diesbezüglich jedenfalls ''keine Steine in den Weg legen''.
Quelle: radio-cottbus

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Ab aufs Börsenparkett

Handeln wie die Profis? Das können ab sofort Schüler und...

[mehr]

21. September: 1. Brandenburger Spielgolf e.V:

In unserer Vereinssendung in dieser Woche ging es um den 1....

[mehr]

Sparkasse fördert Lausitzer Sportschule Cottbus

Die Sparkasse Spree-Neiße übergab gestern einen...

[mehr]

WM Titel verteidigt

Bei den 17. World Police and Fire Games in Los Angeles konnte...

[mehr]

Schweineohr im Briefkasten

Montagvormittag wurde in einem Briefkasten eines Wohnhauses in...

[mehr]

Neue Büste für Bismarckturm

Morgen wird die neue Bismarckbüste für den Burger Bismarckturm...

[mehr]

FCE gewinnt 4. Saisonspiel

Der FC Energie Cottbus hat auch sein viertes Ligaspiel gewonnen....

[mehr]

Bauarbeiten Cottbus und Guben

Ab heute ist die Ottilienstraße in Cottbus zwischen der...

[mehr]

Sonderkreistag tagt Mittwoch in Forst

Nach der Bomben-Evakuierung in Forst der vergangenen Woche soll...

[mehr]