Lokalsport

Veröffentlicht am : 16.01.2017 - 17:45:00

Sport kompakt

Und zum Sport – für die Vereine der Region verlief das vergangene Wochenende eher durchschnittlich. So ist die Siegesserie der White Devils beendet. Die Basketballer mussten sich am Samstag dem DBV Charlottenburg mit 89:73 geschlagen geben. Besser lief es für den FC Energie Cottbus. Im Testspiel gegen den VfB Krieschow konnte gestern ein überzeugender 9:2 Sieg gefeiert werden. Am kommenden Wochenende dürfte es allerdings schwieriger werden. Die Jungs von Cheftrainer Claus Dieter Wollitz empfangen am Samstag um 14 Uhr den 1. FC Magdeburg zum Testspiel. Die Lausitzer Füchse starteten bereits am Freitag mit einer Niederlage gegen die Ravensburg Towerstars ins Wochenende. Besser lief es dann gestern – das Heimspiel gegen die Wölfe aus Freiburg konnte mit 5:2 gewonnen werden. Die Füchse stehen somit weiterhin auf Rang 4 der DEL2.
Quelle: radio-cottbus

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Ab aufs Börsenparkett

Handeln wie die Profis? Das können ab sofort Schüler und...

[mehr]

21. September: 1. Brandenburger Spielgolf e.V:

In unserer Vereinssendung in dieser Woche ging es um den 1....

[mehr]

Sparkasse fördert Lausitzer Sportschule Cottbus

Die Sparkasse Spree-Neiße übergab gestern einen...

[mehr]

WM Titel verteidigt

Bei den 17. World Police and Fire Games in Los Angeles konnte...

[mehr]

Schweineohr im Briefkasten

Montagvormittag wurde in einem Briefkasten eines Wohnhauses in...

[mehr]

Neue Büste für Bismarckturm

Morgen wird die neue Bismarckbüste für den Burger Bismarckturm...

[mehr]

FCE gewinnt 4. Saisonspiel

Der FC Energie Cottbus hat auch sein viertes Ligaspiel gewonnen....

[mehr]

Bauarbeiten Cottbus und Guben

Ab heute ist die Ottilienstraße in Cottbus zwischen der...

[mehr]

Sonderkreistag tagt Mittwoch in Forst

Nach der Bomben-Evakuierung in Forst der vergangenen Woche soll...

[mehr]