Lokalsport

Veröffentlicht am : 04.01.2017 - 07:39:00

Lausitzer Füchse mit Top-Spiel und neuem Sponsor

Die Lausitzer Füchse hatten gestern Ihr Top-Spiel der laufenden Saison und das erste Spiel im neuen Jahr. Zu Gast im Fuchsbau war der Tabellenführer - die Bietigheim Steelers. Und die waren leider auch deutlich stärker als unsere Weißwasserander. Am Ende unterlagen die Füchse mit 1:4 und rutschen auf Platz 5 der DEL2-Tabelle ab. Viel Zeit zum verschnaufen bleibt nicht. Am Freitag treten die Füchse beim Auswärtsspiel gegen SC Riesersee an. Bully ist 18.30 Uhr. Erfreulich ist, das die Füchse weitere Sponsoren für sich gewinnen konnten. Als neuer Partner konnte unter anderem auch der M&R Weimann Hydraulikservice & Fahrzeugbau aus Cottbus gewonnen werden.

 

Quelle: radio-cottbus

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

7. Mai: Saisoneröffnung im Kräutergarten in Dissen (Spreewald)

Gewürzpflanzen und Kräuter, soweit das Auge reicht, gibt es in...

[mehr]

6. Mai: SOLA SCRIPTURA in Cottbus

2017 werden 500 Jahre Reformation gefeiert. 1517 war es als...

[mehr]

6. Mai: Guten Morgen Cottbus mit DIARY OF DREAMS

Das wird ein spektakuläres Spiel mit dem Feuer, wenn „Diary of...

[mehr]

Neuer Verkehrsvertrag

Der Landkreis Spree-Neiße, die Stadt Cottbus und CottbusVerkehr...

[mehr]

BTU profitiert von Zusammenarbeit des Landes mit Fraunhofer-Gesellschaft

Die BTU profitiert von der Intensivierung der Zusammenarbeit des...

[mehr]

Parkkonen verlässt Lausitzer Füchse

Der Finne Patrik Parkkonen verlässt die Lausitzer Füchse. Der...

[mehr]

Kampfmittelsprengung morgen in Forst

Morgen Vormittag werden mehrere Granaten aus dem zweiten...

[mehr]

Mediziner-Institut wird aufgelöst

Das Institut für Medizinerweiterbildung in Cottbus wird...

[mehr]

Große Resonanz auf Spendenaktion für Erick

Die Mitte März gestartete Spendenaktion für den erkrankten...

[mehr]