Lokalsport

Veröffentlicht am : 14.12.2016 - 08:44:00

Platz 6 als \'\'Team des Jahres\'\' für KSC Asahi Spremberg

Große Ehre für die Judoka vom KSC Asahi aus Spremberg. In der Kategorie Brandenburger Sportler des Jahres Team konnten sich die Verantwortlichen bei der Sportgala des Landes Brandenburg über Platz 6 freuen. Insgesamt waren 12 Mannschaften nominiert. „Für uns ist es schon eine große Ehre hier auf dem Stimmzettel der Sportjournalisten stehen zu dürfen und das im Olympiajahr. Gegen den Doppelolympiasieger Sebastian Brendel mit Partner Jan Vandrey hatten wir natürlich keine Chance.“ so Trainer Dirk Meyer. Ausschlaggebend für das gute Abschneiden waren der Meistertitel in der 2. Bundesliga und der damit verbundenen Aufstieg ins Judooberhaus.
Quelle: radio-cottbus

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

7. Mai: Saisoneröffnung im Kräutergarten in Dissen (Spreewald)

Gewürzpflanzen und Kräuter, soweit das Auge reicht, gibt es in...

[mehr]

6. Mai: SOLA SCRIPTURA in Cottbus

2017 werden 500 Jahre Reformation gefeiert. 1517 war es als...

[mehr]

6. Mai: Guten Morgen Cottbus mit DIARY OF DREAMS

Das wird ein spektakuläres Spiel mit dem Feuer, wenn „Diary of...

[mehr]

Neuer Verkehrsvertrag

Der Landkreis Spree-Neiße, die Stadt Cottbus und CottbusVerkehr...

[mehr]

BTU profitiert von Zusammenarbeit des Landes mit Fraunhofer-Gesellschaft

Die BTU profitiert von der Intensivierung der Zusammenarbeit des...

[mehr]

Parkkonen verlässt Lausitzer Füchse

Der Finne Patrik Parkkonen verlässt die Lausitzer Füchse. Der...

[mehr]

Kampfmittelsprengung morgen in Forst

Morgen Vormittag werden mehrere Granaten aus dem zweiten...

[mehr]

Mediziner-Institut wird aufgelöst

Das Institut für Medizinerweiterbildung in Cottbus wird...

[mehr]

Große Resonanz auf Spendenaktion für Erick

Die Mitte März gestartete Spendenaktion für den erkrankten...

[mehr]