Lokalsport

Veröffentlicht am : 14.12.2016 - 08:44:00

Platz 6 als \'\'Team des Jahres\'\' für KSC Asahi Spremberg

Große Ehre für die Judoka vom KSC Asahi aus Spremberg. In der Kategorie Brandenburger Sportler des Jahres Team konnten sich die Verantwortlichen bei der Sportgala des Landes Brandenburg über Platz 6 freuen. Insgesamt waren 12 Mannschaften nominiert. „Für uns ist es schon eine große Ehre hier auf dem Stimmzettel der Sportjournalisten stehen zu dürfen und das im Olympiajahr. Gegen den Doppelolympiasieger Sebastian Brendel mit Partner Jan Vandrey hatten wir natürlich keine Chance.“ so Trainer Dirk Meyer. Ausschlaggebend für das gute Abschneiden waren der Meistertitel in der 2. Bundesliga und der damit verbundenen Aufstieg ins Judooberhaus.
Quelle: radio-cottbus

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

1. Juli: Guten Morgen Cottbus! mit dem PSV Cottbus Abteilung Kampfkünste

Zum Start in den Juli erwartet Sie ein sehr sportlicher Weckgruß...

[mehr]

Wenig Kontrollen bei Bauunternehmern

In Südbrandenburg werden Bauunternehmer immer weniger durch den...

[mehr]

Einbruchsserie aufgeklärt

Von Oktober 2016 bis tief in das Frühjahr diesen Jahres sorgte...

[mehr]

Bundespolizei in neuen Räumen

Seit gestern ist die Bundespolizei in Cottbus in den neuen...

[mehr]

30. Juni: inklusives Sommerfest vom Macht los e.V.

Sommer, Sonne und Party, das gehört einfach zusammen. Deswegen...

[mehr]

21. Juli: LAGUNE FAMILIENFEST

10 Jahre LAGUNE Cottbus heißt es 2017. Das runde Jubiläum wird...

[mehr]

19. August: 15 JAHRE RADIO COTTBUS Das Fest des Lichtes und des Feuers

94.5 Radio Cottbus wird im August 15 Jahre alt. 2002 starteten...

[mehr]

7. September: 7. DAK Firmenlauf Cottbus

Liebe Firmen der Region, es geht in eine neue Runde, oder...

[mehr]

Baustelle in Gulben beginnt ab heute

Aufgrund von Bauarbeiten an der Landesstraße 50 und der damit...

[mehr]