Events

Veröffentlicht am : 25.06.2018 - 15:00:00

Der FerienSpaßPass 2017

Bald geht es los, am 5. Juli 2018 beginnen die Sommerferien in Brandenburg und das bedeutet, alle Cottbuser Kinder haben viel Freizeit, die natürlich mit spannenden Aktionen gefüllt werden muss.

Die Wunschliste geht vom Schwimmen, über Kino bis zu einem Besuch im Tierpark. Das Problem dabei ist, viele Aktivitäten, die Kinder in den Sommerferien gerne machen möchten, kosten Geld. Um dabei etwas zu sparen gibt es auch in diesem Jahr in Cottbus wieder den FerienSpaßPass 2018.

Für nur 1 Euro wird der Pass aktiviert und Kinder und Jugendliche können Vergünstigungen der Kooperationspartner nutzen.

Die 17 Kooperationspartner 2018 sind:

Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst (BLmK)

CMT Cottbus (Stadtführung)

Confiserie Felicitas (SchokoLadenLand)

Cottbusverkehr (Schülerferienticket)

Elbenwald Store

Erlebnispark Teichland

Freizeitoase am Amtsteich (Bowling)

Freizeitpark Löschen (Gokart)

Kletterwald Lübben

LAGUNE Sport- und Freizeitbad Cottbus

Parkeisenbahn Cottbus

PiPaPo-Hallenspielplatz

Sportpark Cottbus (Spielgolf)

Spreehafen Burg (Spreewald) (Paddeln & Kahnfahren)

Tierpark Cottbus

UCI Kinowelt am Lausitz Park

Wake & Beach Halbendorf (Wasserski & Wakeboard).

Der Pass wird bei allen Kooperationspartner ausgelegt und in ausgewählten Schulen ausgegeben.

Gültig ist der Pass bei den Aktionspartnern vom 30. Juni 2018 bis zum 19. August 2018. Jede Menge Spaß und Freizeitbeschäftigungen für Kinder soll sichergestellt werden. Von der Aktion profitieren aber nicht nur Kinder und ihre Eltern, das Geld, das mit dem Pass eingenommen wird, geht wie im letzten Jahr an gemeinnützige Einrichtungen.

Auch in diesem Jahr können sich Vereine, Projekte und Initiativen um Spenden aus dem Projekt bewerben.Dazu reicht eine Projektbeschreibung an die Frauenliste Cottbus:

per Post: Frauenliste Cottbus e.V., Thiemstraße 55, 03050 Cottbus

per E-Mail: frauenliste.cottbus@gmail.com

 

Weitere Informationen zum Pass finden Sie unter www.FerienSpassPass.de.

Der FerienSpaßPass wird ermöglicht durch Unterstützung von VBB im Bund mit Cottbusverkehr, GWC Cottbus, VR Bank Lausitz eG, Stadtwerke Cottbus und der LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG.

Quelle: radio-cottbus

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

DFV ZahnSchutz Versicherung

Bis zu 100 % Kostenerstattung...

[mehr]

6. September: 8. DAK FIRMENLAUF Cottbus

Liebe Läuferinnen und Läufer, ES GEHT WIEDER LOS! Auf in...

[mehr]

Sparkasse fördert Lausitzer Sportschule Cottbus

Die Sparkasse Spree-Neiße übergab gestern einen...

[mehr]

WM Titel verteidigt

Bei den 17. World Police and Fire Games in Los Angeles konnte...

[mehr]

Schweineohr im Briefkasten

Montagvormittag wurde in einem Briefkasten eines Wohnhauses in...

[mehr]

Neue Büste für Bismarckturm

Morgen wird die neue Bismarckbüste für den Burger Bismarckturm...

[mehr]

FCE gewinnt 4. Saisonspiel

Der FC Energie Cottbus hat auch sein viertes Ligaspiel gewonnen....

[mehr]

Bauarbeiten Cottbus und Guben

Ab heute ist die Ottilienstraße in Cottbus zwischen der...

[mehr]

Sonderkreistag tagt Mittwoch in Forst

Nach der Bomben-Evakuierung in Forst der vergangenen Woche soll...

[mehr]