Events

Veröffentlicht am : 22.02.2017 - 14:45:00

VENEDIG IM SCHNEE (Venise sous la neige)

Pünktlich zum Start in die Sommerzeit erleben Sie in der THEATERSCHEUNE COTTBUS „Venedig im Schnee“

Das klingt ein bisschen romantisch und verträumt. Das ist es auch. Zumindest, wenn es nach Nathalie und Jean-Luc geht. Die beiden schweben nicht nur im siebten Himmel, sondern geben sich gerade voll und ganz ihren Hochzeitsvorbereitungen und der Sanierung ihrer Pariser Altbauwohnung hin.

Das klingt Ihnen alles ein bisschen zu perfekt. Da haben Sie recht.

Denn was wäre das Leben ohne diese unerwarteten Begebenheiten, die auf einen lauern. Genau so einer läuft Jean-Luc nach langer Zeit über den Weg. Er trifft seinen alten Studienkollegen Christophe wieder und der steckt, wie sollte es anders sein, in seiner kriselnden Beziehung zu Patricia fest.

Bei einem gemeinsamen Abendessen wollen die Paare sich besser kennenlernen und da geht das ganze drunter-und-drüber erst los. Patricia ist schlecht gelaunt und spricht kein Wort. Bei den Gastgebern hinterlässt das den Eindruck, sie wäre der Landessprache nicht mächtig. Nicht genug, dass sie daraufhin eine Phantasiesprache entwickelt, erfindet sie auch noch „Chouwenien“, ein armes Volk, dem sie angehört und das sehr bedürftig sein soll. Da wollen es sich Nathalie und Jean-Luc natürlich nicht nehmen lassen, von ihrem eigenen Glück etwas zu teilen.

„Venedig im Schnee“ ist die neue Komödie auf der Bühne der Theaterscheune Cottbus. Sie stammt aus der Feder des französischen Drehbuchautors Gilles Dyrek. Seit der Uraufführung 2003 ist das Stück in Frankreich bereits zum Kassenschlager avanciert.

Jetzt feiert es auch hier in Cottbus große Bühnenpremiere.

 

PREMIERENTERMIN dafür war der 30. März 2017 um 19.30 Uhr in der Theaterscheune Cottbus.

Weitere Vorstellungstermine:

31. Mai 2917 um 19.30 Uhr

 

Informationen zur Komödie "Venedig im Schnee" finden Sie unter www.Staatstheater-Cottbus.de.

Präsentiert von 94.5 Radio Cottbus.

Quelle: radio-cottbus

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

FCE gewinnt 4. Saisonspiel

Der FC Energie Cottbus hat auch sein viertes Ligaspiel gewonnen....

[mehr]

Bauarbeiten Cottbus und Guben

Ab heute ist die Ottilienstraße in Cottbus zwischen der...

[mehr]

Sonderkreistag tagt Mittwoch in Forst

Nach der Bomben-Evakuierung in Forst der vergangenen Woche soll...

[mehr]

Große Spülung im Cottbuser Süden

In der kommenden Woche wird die Trinkwasserhauptleitung im...

[mehr]

Katastrophenschutzübung im Landkreis OSL

Bereits am 7. August ist in Großräschen eine...

[mehr]

Benjamin Förster gesperrt

Wie am Nachmittag bekannt wurde, ist FCE Spieler Benjamin...

[mehr]

Neue Busse in Cottbus

Seit dieser Woche fahren durch Cottbus 5 neue...

[mehr]

Zeugen nach Fahrradunfall gesucht

Nach einem Unfall am Montag Nachmittag kurz vor der Ortseinfahrt...

[mehr]

Immer mehr Wohngeldempfänger in Brandenburg

In Brandenburg gibt es immer mehr Wohngeldempfänger. Die Zahl...

[mehr]