Lokalnachrichten

Veröffentlicht am : 21.04.2017 - 13:37:00

IHK Cottbus bietet Kontakt zu polnischen Unternehmen

Interessierten Unternehmern und Studenten, die kurzfristig mit polnischen Unternehmen Kontakte knüpfen möchten, bietet die Industrie- und Handelskammer Cottbus Freitickets für die Hannover Messe an. Die IHK ist in der kommenden Woche mit einem Firmengemeinschaftsstand auf der Industriemesse vertreten. Sie begleitet nächsten Freitag eine 16-köpfige polnische Unternehmerdelegation auf die Messe, mit dem Ziel, die wirtschaftlichen Beziehungen auszubauen. Die Unternehmen aus der Grenzregion Polens sind in den Branchen Verpackungsindustrie, Klimatechnik, Industriekältetechnik, Elektroenergetik, Installation, produzierendes Gewerbe und Handel tätig. Auf dem Firmengemeinschaftsstand präsentieren sich insgesamt 14 Unternehmen aus Berlin und Brandenburg - allein sechs davon aus Südbrandenburg.
Quelle: radio-cottbus

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

1. Juli: Guten Morgen Cottbus! mit dem PSV Cottbus Abteilung Kampfkünste

Zum Start in den Juli erwartet Sie ein sehr sportlicher Weckgruß...

[mehr]

Wenig Kontrollen bei Bauunternehmern

In Südbrandenburg werden Bauunternehmer immer weniger durch den...

[mehr]

Einbruchsserie aufgeklärt

Von Oktober 2016 bis tief in das Frühjahr diesen Jahres sorgte...

[mehr]

Bundespolizei in neuen Räumen

Seit gestern ist die Bundespolizei in Cottbus in den neuen...

[mehr]

30. Juni: inklusives Sommerfest vom Macht los e.V.

Sommer, Sonne und Party, das gehört einfach zusammen. Deswegen...

[mehr]

21. Juli: LAGUNE FAMILIENFEST

10 Jahre LAGUNE Cottbus heißt es 2017. Das runde Jubiläum wird...

[mehr]

19. August: 15 JAHRE RADIO COTTBUS Das Fest des Lichtes und des Feuers

94.5 Radio Cottbus wird im August 15 Jahre alt. 2002 starteten...

[mehr]

7. September: 7. DAK Firmenlauf Cottbus

Liebe Firmen der Region, es geht in eine neue Runde, oder...

[mehr]

Baustelle in Gulben beginnt ab heute

Aufgrund von Bauarbeiten an der Landesstraße 50 und der damit...

[mehr]